• Sie sind hier:
  • Startseite
  • Stellenangebote
  • Lehrkraft (m/w/d) für das Berufliche Gymnasium in den Schwerpunkten Gesundheit und Soziales

Lehrkraft (m/w/d) für das Berufliche Gymnasium in den Schwerpunkten Gesundheit und Soziales

Wir sind eine traditionsreiche evangelische Schule und vermitteln an drei Schulformen Bildung im Herzen von Darmstadt. Wir führen junge Menschen in einer offenen Lernumgebung zur allgemeinen Hochschulreife, zur Fachhochschulreife sowie zum Berufsabschluss „Staatlich geprüfte*r Sozialassistent*in“ und „Staatlich anerkannte*r Erzieher*in“. 

Sie verfügen über ein zweites Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien oder eine adäquate Universitätsausbildung und suchen eine neue Herausforderung? Für unser berufliches Gymnasium suchen wir ab dem 19.08.2024 im Rahmen einer Krankheitsvertretung eine Lehrkraft für die Fächer Englisch und Deutsch mit jeweils 18 Zeitstunden (je 11 Deputatsstunden für Unterricht). Wir möchten auch Lehrkräfte, die nur eines der beiden Fächer unterrichten, zur Bewerbung ermutigen. 

Das bringen sie mit

  • zweites Staatsexamen in für das Lehramt an Gymnasien oder eine adäquate Universitätsausbildung
  • Unterrichtserfahrung
  • sicheres Auftreten und hohe Kommunikationskompetenz
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Identifikation mit den christlichen Werten und Zielen unserer Einrichtung

Das sind Ihre Aufgaben

  • Sie gestalten und begleiten das Lernen der Schüler*innen auf dem Weg zum Abitur, zur Fachhochschulreife und in den Ausbildungsformen der Fachschule für Sozialwesen und der Höheren Berufsfachschule für Sozialassistenz.
  • Sie gestalten als Teil des Kollegiums die Schul- und Qualitätsentwicklung mit.
  • Sie sind verantwortlich für die Abnahme der schriftlichen und mündlichen Abiturprüfungen

Das bieten wir Ihnen

  • Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz mitten in Darmstadt mit bester Anbindung an den ÖPNV
  • eine der Beamtenbesoldung adäquate Vergütung gem. AVR-HN inkl. Jahressonderzahlung
  • Flexible Arbeitszeiten zur besseren Vereinbarung von Familie und Beruf
  • moderne Medienausstattung und vielfältige Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Arbeitszeit gem. Pflichtstundenverordnung d. Landes Hessen
  • und vieles mehr

Bewerbung 
Per Mail an bewerbung@pae.elisabethenstift.de oder über das Onlinebewerbungsformular.

Bewerbungsfrist: 19.08.2024

Ansprechpartner:
Herr Henrik Hartig, stv. Schulleiter, hartig@elisabethenstift.de, 06151-4095404