Die emotionale Entwicklung stärken: Gefühlvolle Bilderbücher

Status: Anmeldung möglich (Anmeldung möglich)

Im Laufe des Tages durchlebt ein Kind eine Vielzahl an unterschiedlichen Gefühlszuständen: Trauer, weil die Mama geht, Freude, weil andere Kinder da sind, Wut, Angst, Erschöpfung, Langeweile, Hunger, ...
Bilderbücher bieten Kindern viel: einen Spiegel der eigenen Gefühlswelt, Worte um auszudrücken, wie ich mich fühle und mögliche Handlungsoptionen. Denn nur, wenn ich meinen Zustand erkenne, kann ich lösungsorientiert handeln!

Durch die Teilnahme
• kennen Sie eine Vielzahl von Bilderbüchern zu den emotionalen Themen von Kindern,
• wissen Sie um die Bereicherung und die Hilfe, die Bilderbücher im Kitaalltag bieten können,
• kennen Sie Kriterien der Bilderbuchauswahl: Entwicklungsangemessenheit, emotionales Thema des Kindes, Ästhetik und künstlerischer Ausdruck,
• können Sie die Kita-Bibliothek auf den neuesten Stand bringen,
• wissen Sie, wie Sie sich weiterhin gut über Neuheiten informieren können.

Theoretische Grundlagen:
- Aktuelle Kinderliteratur
- Bildungsplan: Entwicklungsangemessenheit, Literacykompetenzen stärken
- BEP-Lupe: emotionale Kompetenzen stärken