Kursprogramm Programm Kursdetails

Sprachentwicklung von der Geburt bis 6 Jahre - Kinder auf ihrem Weg zur Sprache verstehen und begleiten

Die Anmeldefrist für die Veranstaltung ist leider schon abgelaufen. Bitte wenden Sie sich bei Interesse per E-Mail (afw@elisabethenstift.de) direkt an uns.

Status: Kurs abgeschlossen (Kurs abgeschlossen)

Das Kind bringt bei der Geburt das gesamte Rüstzeug für den Spracherwerbsprozess mit: Das Bedürfnis nach Tätigsein und dem Erforschen der Welt und das Bedürfnis mit anderen Menschen in Beziehung und Interaktion zu treten. Von einer wertschätzenden und vertrauensvollen Zusammenarbeit von Familie und pädagogischen Fachkräften profitieren Kinder insbesondere bezogen auf ihre Sprechfreude und ihre Motivation, Sprachen zu lernen. Wir entwickeln konkrete Handlungsansätze, wie wir Kinder in ihrer Sprachentwicklung in den sich ergänzenden Bildungsorten stärken können.

Durch die Teilnahme
• gewinnen Sie einen Überblick über die Sprachentwicklung bis zur Einschulung,
• können Sie den individuellen Spracherwerb im mehrsprachigen Kontext einschätzen,
• kennen Sie die Bedeutung des Spiels für die Sprachentwicklung,
• nehmen Sie wertschätzend und aufmerksam die Entwicklungsschritte des einzelnen Kindes im Spracherwerb wahr,
• begleiten Sie einfühlsam den Spracherwerb einzelner Kinder und gestalten Sie Sprachlernprozesse im Dialog mit Familien.

Theoretische Grundlagen/Bildungsplan:
- Entwicklungspsychologische Aspekte zum Spracherwerb
- Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse zu Mehrsprachigkeit
- Bildungsplan: Beobachten und Dokumentieren, kommunikationsfreudige Kinder
- BEP-Lupen: Soziale und emotionale Kompetenzen stärken, Bildungspartnerschaft mit Eltern