Kursprogramm Programm Kursdetails

Im Tandem leiten: Leitung und Stellvertretung

Status: Anmeldung möglich (Anmeldung möglich)

Die Leitungsaufgaben sind in den letzten Jahren nicht weniger geworden. Der Leitungsjob ist in vielen Fällen eine Aufgabe für Zwei! Manche Einrichtungen haben zwei Leitungskräfte, andere ein neues oder etabliertes Leitungstandem aus Leitung und Stellvertretung. Das Leiten in einem Tandem kann für den Alltag hilfreich sein, es kann aber auch für Unruhe sorgen. Eins ist sicher: Das Leiten im Tandem muss erarbeitet werden. Denn es geht um Rollen- und Aufgabenklarheit.

Durch die Teilnahme
• kennen Sie verschiedene Modelle der Zusammenarbeit im Tandem,
• können Sie in der Diskussion der Vor- und Nachteile der einzelnen Modelle eine Einschätzung entwickeln,
• können Sie die bisherige Zusammenarbeit zwischen Leitung und stellvertretender Leitung reflektieren,
• erwerben Sie Grundlagen zur Entwicklung eines eigenen bestmöglichen Kooperationskonzeptes für Ihr Tandem,
• können Sie Aufgaben, Pflichten und Regeln für die Zusammenarbeit im Tandem festlegen.

Theoretische Grundlagen:
- Führungstheorien, Sozialmanagement, Rollentheorie, Leitungsprofil und Leitungsaufgaben

Zielgruppe: Zu dieser Fortbildung können sich nur TANDEMS (Leitung und stellv. Leitung gemeinsam) anmelden.