Kursprogramm Programm Kursdetails

Musikalisch und mehrsprachig den Herbst und den Advent begleiten

Status: Anmeldung möglich (Anmeldung möglich)

Kinder lieben es gemeinsam zu singen, mit Instrumenten ihre Lieder zu begleiten und sich Bewegungen oder kleine Tänze auszudenken. Gerade in der dunkler werdenden Jahreszeit genießen die Kinder das heimelige Singen, die stets nahe Gemeinschaft im Herbst, im Winter und in der Weihnachtszeit. Gleichzeitig können wertvolle Botschaften und Werte über das Singen emotional vermittelt werden.
Umso schöner, wenn gerade in dieser emotionalen Zeit mehrsprachige Lieder gesungen werden, die Kinder vielfältig und inklusiv teilhaben lassen. Hierzu werden in der Fortbildung einige Lieder einstudiert, die Kindern und auch ihren Eltern gefallen werden.

Durch die Teilnahme
• erweitern Sie Ihre Kenntnisse zur Einführung und Erarbeitung christlicher Lieder,
• entdecken Sie die Vielfalt und Mehrsprachigkeit, die in manchen Liedern steckt,
• erweitern Sie Ihre eigenen musikalischen, kreativen und kooperativen Kompetenzen,
• entdecken Sie einen neuen Zugang zur musikalischen Arbeit mit Kindern,
• können Sie Ihr hier erworbenes Grundlagenwissen und Ihre Erfahrungen direkt in die pädagogische Arbeit mit Ihren Kindern übertragen.

Theoretische Grundlagen / Bildungsplan:
- Grundlagen und Methoden für das Singen und Musizieren mit Kindern
- Ausdrucksmöglichkeit durch Musik und Sprache als Teil der Erlebniswelt des Kindes und als Möglichkeit, deren Gefühle auszudrücken
- Bildungsplan: Ko-Konstruktion, Ästhetisch-klangliche Erfahrungswelt der Musik, fantasievolle und entdeckungsfreudige Kinder, Singkompetenz entfalten, emotionale und soziale Kompetenzen stärken, Interaktionsqualität, inklusive Haltung