Kursprogramm Programm Kursdetails

Fachtagung Gesundheit: Gesund leben und lernen in Tageseinrichtungen für Kinder - Wege zur Qualitätsentwicklung

Status: Anmeldung möglich (Anmeldung möglich)

Gesundheitsförderung und Prävention gehören selbstverständlich zur Erziehung, Bildung und Betreuung von Kindern in Kindertageseinrichtungen. Dabei stehen Gesundheit und Bildung in einer wechselseitigen Beziehung zueinander und im gesamten Kontext der frühen Bildung. Das Thema Gesundheit ist zur Querschnittaufgabe für Kindertageseinrichtungen geworden und prägt die Bildungsqualität.
Wie kann Bildungsqualität durch die Stärkung von Gesundheitsaspekten in Kindertageseinrichtungen verbessert werden? Was brauchen Kinder? Was brauchen pädagogische Fachkräfte?

Durch die Teilnahme
erwerben Sie Wissen über die Bedingungsfaktoren für gesundes Aufwachsen im Setting der Kindertageseinrichtung
setzen Sie sich mit verschiedenen Programmen und Konzepten zur Gesundheitsförderung auseinander
reflektieren Sie Ihre Haltung und pädagogische Arbeit zum Thema Gesundheit
erhalten Sie Anregungen für den Einsatz neuer Strategien und Methoden zum gesunden Leben und Lernen in der pädagogischen Arbeit mit Kindern
entwickeln Sie eigene Vorschläge für die Umsetzung neuer Handlungsperspektiven für das Gesundheitsmanagement in Ihrer Kindertageseinrichtung
gewinnen Sie neue Impulse und Möglichkeiten der Vernetzung im kollegialen Wissens- und Erfahrungsaustausch mit anderen Akteuren im Berufsfeld.

Theoretische Grundlagen/Bildungsplan:
- Salutogenesekonzept, Konzept der Resilienz, Programme zur Gesundheitsförderung
- Bildungsplan: Basiskompetenzen stärken, gesundheitsförderndes Verhalten, Gesundheitsbewusstsein, Ernährung, Bewegung, Entspannung

Für nähere Informationen fordern Sie das Tagungsprogramm an und informieren sich zeitnah
auf unserer Internetseite.
.