Einblicke ins Kinderhaus: Weihnachtsmarkt

Wie in jedem Jahr ziert ein liebevoll eingerichteter Weihnachtsmarkt das Dachgeschoss des Hannah-Blaul-Hauses. Diesmal wurde er unter Federführung von Renate Göllner aufgebaut und gestaltet. Figuren wie der Nussknacker, die Diakonissen, der Rabe Abraxas oder der Lieblingskoch begrüßen die Kinder. Die Miniatur-Stände laden die Kinderhaus-Kinder zum Einkaufen ein. Mit Spielgeld können sich die Kinder Wünsche erfüllen und nach eigenem Gusto das Becherchen füllen – Haargummis, Süßigkeiten oder Spielzeug. Andere Kinder wiederum dürfen sich als Verkäufer am Handeln üben. 

20.12.2021