{dce:fileInfo (fileUid: '{item.img}', attribute: 'alternative')} Ausbildung und Abitur {dce:fileInfo (fileUid: '{item.img}', attribute: 'alternative')} Fort- und Weiterbildung {dce:fileInfo (fileUid: '{item.img}', attribute: 'alternative')} Kinderhaus

Herzlich willkommen

Wir, die Pädagogische Akademie Elisabethenstift, sind eine junge diakonische Bildungsstätte mit langer Tradition. Unsere Wurzeln reichen bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts zurück. Wir sind in drei Fachbereiche gegliedert: das Kinderhaus, das Arbeitszentrum Fort- und Weiterbildung (afw) und die Evangelischen Ausbildungsstätten für sozialpädagogische Berufe (EvA).

Aktuelle Neuigkeiten

In unseren drei Bereichen ist viel Bewegung und Leben. Die aktuellen Neuigkeiten finden Sie hier auf einen Blick.

Malaktion in der Wackerfabrik

An einem Montag im Februar fuhr eine Kindergruppe, Kann- und Schulkinder von den Feuerdrachen und Raben, mit dem Bus und der Straßenbahn zur Wackerfabrik, um bei Frau Phillips zu malen. Zunächst setzten sich alle in einen Kreis und Frau Phillips erzählte die Geschichte von Marlen' und Romeo...

Advent und Weihnachten in den Evangelischen Ausbildungsstätten

Auch wenn die traditionelle Adventsandacht oder das Weihnachtskonzert nicht stattfinden konnten - durch eine kreative Alternative für die diesjährige Advents- und Weihnachtszeit konnte in dieser unabwägbaren Zeit etwas von dieser Stimmung und Gefühl in den Ev. Ausbildungsstätten zu spüren und auch zu sehen sein.

Ergebnis der Zufriedenheitsbefragung 2020

Auch in diesem Jahr wurden die Schülerinnen und Schüler sowie die Studierende der Evangelischen Ausbildungsstätten danach befragt, wie zufrieden sie mit unseren Schulformen sind. Die Ergebnisse stimmen uns froh, laut den Befragungsergebnissen bieten wir im Großen und Ganzen eine gute bis sehr gute schulische (Aus-)Bildung an

„Kaffeepass“ und neue wiederverwendbare PAE-Becher

Ab dieser Woche können die neuen SV- und PAE-Mehrwegbecher im Café Elim gekauft und direkt mit unserem neuen „Kaffeepass" verwendet werden: Wer durch die Verwendung von wiederverwendbaren Bechern die Umwelt schont, wird nach zehn Getränken mit einem elften kostenlosen Kaffee belohnt.

Mehr Farbe an der PAE – neu gestaltete Tiefgarageneinfahrt am Else-Morell-Haus

Der Darmstädter Künstler und Gestalter Jörn Heilmann hat die Wand zu unserer Tiefgarageneinfahrt neu gestaltet, wir freuen uns über das gelungene Ergebnis und weitere Farbe an der PAE .

10. Netzwerktreffen Hessischer Kinder- und Familienzentren

Eigentlich war eine große Feier geplant, aber auch in diesem Fall ist es coronabedingt anders gekommen, als geplant. Das Arbeitszentrum Fort- und Weiterbildung (afw) und die Arbeitsgemeinschaft Hessische Familienbildung (AHF) luden zum Jubiläum ein – das 10. Netzwerktreffen Hessischer Kinder- und Familienzentren. Statt Netzwerken vor Ort, diesmal als Online-Veranstaltung.

ONLINE-Tag der offenen Tür

Wir laden herzlich zu unserem ONLINE-Tag der offenen Tür am Samstag, 30. Januar 2021 ein.

 

Fotonachweis: przemekklos/photocase.de

Informationsveranstaltungen zu Ausbildung/Abitur

Sie interessieren sich für eine unserer Ausbildungen oder wollen das Abitur an unserem beruflichen Gymnasium machen? An unseren Infoabenden können wir ins Gespräch kommen und Ihre Fragen beantworten.

Fotonachweis: huertas19/Photocase.de

Die PAE im Radio

Der WDR war zu Gast im Hedwig-Burgheim-Haus: Unsere Schülerinnen und Schüler sind im Radio zu hören und berichten über ein Lebenskunst-Training, welches im Rahmen des Unterrichts angeboten wurde.

Neuer Termin: Fachtagung in Kooperation mit Ubuntu e.V.: Kreativität als Ressource für kindliche Bildungsprozesse – Kreativität als Schlüssel zur Welt

Auf dieser Tagung arbeiten Künstlerinnen zusammen mit BEP-Multiplikatorinnen. Sie wollen ko-konstruktiv mit den Teilnehmenden erkunden, wieviel BEP in kreativen Bildungsprozessen stecken kann. Denn in den Bildungsbereichen Kunst und Gestaltung, Bauen und Konstruieren, Film und kulturelle Bildung können Kinder ihre Kreativität entfalten und - so lautet unsere Hypothese - wichtige Basiskompetenzen entwickeln, die Kinder für ihre Entwicklung und ihr Lernen brauchen.

Termin: 01. April 2021, 9-17 Uhr

Weihnachten im Kinderhaus

Auch wenn Eltern und anderweitige Besucher des Kinderhauses aufgrund der Corona-Verordnung und den zugehörigen Beschränkungen in diesem Jahr leider wenig davon mitbekommen – in den Gruppen des Kinderhauses wird die Adventszeit und das Weihnachtsfest auf verschiedenste Weise thematisiert. Es wird gebastelt und dekoriert, überall gibt es für die Kinder einiges zu entdecken.

Pädagogik unter Corona-Bedingungen und Online-Kursangebote

Wir freuen uns, Ihnen unsere neuen Angebote vorzustellen und Ihnen auch jetzt, während der vorherrschenden Corona-Bedingungen, Fortbildungen und Kurse für Ihre pädagogische Arbeit anzubieten.