Tag der offenen Tür

Wir laden zum Tag der offenen Tür am Samstag, 03. Dezember 2022 von 11-14 Uhr ein.

 

Zum Programm
Ausbildung und Abitur Ausbildung und Abitur Fort- und Weiterbildung Fort- und Weiterbildung Kinderhaus Kinderhaus

Herzlich willkommen

Wir, die Pädagogische Akademie Elisabethenstift, sind eine junge diakonische Bildungsstätte mit langer Tradition. Unsere Wurzeln reichen bis in die Mitte des 19. Jahrhunderts zurück. Wir sind in drei Fachbereiche gegliedert: das Kinderhaus, das Arbeitszentrum Fort- und Weiterbildung (afw) und die Evangelischen Ausbildungsstätten für sozialpädagogische Berufe (EvA).

Aktuelle Neuigkeiten

In unseren drei Bereichen ist viel Bewegung und Leben. Die aktuellen Neuigkeiten finden Sie hier auf einen Blick.

Die Klassenkasse für einen guten Zweck

Der diesjährige Abiturjahrgang der Pädagogischen Akademie Elisabethenstift in Darmstadt hat 850€ an die Stiftung "DUMUSSTKÄMPFEN!" Stiftung gespendet. Da der Schwerpunkt der Schule auf dem Bereich "Gesundheit und Soziales" liegt, haben sich die Schüler*innen dazu entschlossen, das Geld, welches in der Abikasse übrig geblieben ist, an die Stiftung "DUMUSSTKÄMPFEN!" zu spenden, um so ihre regionalen Projekte unterstützen zu können.

„Lieblingsstücke“ - Neue Wandgestaltung im Raum der Stille

In Zusammenarbeit mit der Textilwerkstatt am Elisabethenstift unter der Leitung von Marie-Luise Frey- Jansen hat die Textil- und Gestaltungs-AG unserer Ev. Ausbildungsstätten für eine neue Wandgestaltung im Raum der Stille gesorgt.

Gartenzwerg Waldemar besucht das Kinderhaus

An einem sonst etwas ruhigeren Mittwoch Vormittag spielte sich im wahrsten Sinne des Wortes ein Schauspiel im Kinderhaus der Pädagogischen Akademie ab. Um 10 Uhr ging es für die Kindergarten-Kinder des Kinderhauses nämlich mit einem Kindertheaterstück los.

Was kostet die Welt? Bildung für nachhaltige Entwicklung am Beispiel Konsum und Spielzeug in der Kita

Konsum als Schlüsselthema zur nachhaltigen Entwicklung wirft viele Fragen auf und regt zum Nachdenken, Umdenken und anders Handeln an. Mit der Methode der Lernwerkstatt erarbeiten wir in der Fortbildung unterschiedliche Aspekte des Konsums.

Termin: 1. Abschnitt: 09.12.2022, 9-17 Uhr
2. Abschnitt: 08.02.2023, 9-17 Uhr
3. Abschnitt: 31.03.2023, 9-17 Uhr
Anmeldeschluss: 25.11.2022

Körper.Liebe.Doktorspiele“ Kinder stärken in ihrer Entwicklung von Sexualität und Geschlechtsidentität durch eine sexualitätsfreundliche Erziehung

Kinder haben ein natürliches Interesse an ihrem Körper und entdecken diesen im Spiel auf unterschiedliche Art und Weise. Erwachsene (Fachkräfte und Eltern) haben die Verantwortung, ein Bewusstsein für die Vielfalt der körperlichen und sexuellen Themen der Kinder zu entwickeln. In diesem Zusammenhang ist es beispielsweise notwendig, die Unterschiede von sogenannten "Doktorspielen" und sexuellen Übergriffen unter Kindern zu kennen. Welche Möglichkeiten gibt es, Schutz- und Entwicklungsräume zu schaffen? Wie verständigen wir uns über eine sexualfreundliche Erziehung in der Zusammenarbeit mit Eltern? Gemeinsam werden Möglichkeiten und Grenzen des Umgangs mit sexuellen Themen in Kindertageseinrichtungen herausgearbeitet.

Termine: Do. 19.01.2023, 09:00 - 17:00 Uhr
Fr. 20.01.2023, 09:00 - 17:00 Uhr
Fr. 03.03.2023, 09:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungsort: Pädagogische Akademie Elisabethenstift

Bildung im Wandel. Ganztätig bilden in Zeiten der Digitalität

Digitalisierung und Digitalität bestimmen unsere Gegenwart maßgeblich - so auch die Arbeit im pädagogischen Alltag. Dabei stellt sich die Frage: welche Herausforderungen aber auch Chancen ergeben sich aus der Digitalität für die Zukunft der Pädagogik und vor allem: Wie können pädagogische Fachkräfte diese vermitteln und gestalten? 

Termin: 09.12.2022, 9-17 Uhr
Veranstaltungsort: Online