Fachvortrag

Unsere Fachvorträge geben Ihnen einen Input zu einem bestimmten pädagogischen Thema. In der halbtägigen Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit, Wissen aufzufrischen und aufzubauen sowie in Diskussionsrunden zu vertiefen.

22V0200100 – Wie Kinder heute wachsen - Natur als Entwicklungsraum

Fachvortrag von Dr. Herbert Renz-Polster mit anschließender Diskussion

Natur als Entwicklungsraum, dies ist das Thema des Bestsellerautors, Kinderarztes und Wissenschaftler Dr. med. Herbert Renz-Polster, welches er in seinem Fachvortrag online weiter ausführen wird. Seine Erziehungsdebatten beeinflussen dabei nachhaltig und bringen oft Licht ins Dunkel. So gilt er als eine der wichtigsten deutschen Stimme in Fragen der kindlichen Entwicklung. Der Wissenschaftler und auch vierfacher Vater macht dabei stets Mut und zeigt, was wir alle tun können, damit unsere Kinder die in ihnen angelegten Stärken und Fähigkeiten entfalten.

Referent: Herbert Renz-Polster
Termin: 01. Februar 2022, 9-12 Uhr
Anmeldeschluss: 10. Januar 2022
Kosten: 45€/ EKHN 32,50€
Online

22V1850100– Born to be wild - das Kind zwischen Bindung und Freiheit

Fachvortrag von Dr. Herbert Renz-Polster mit anschließender Diskussion

Die Kinder entwickeln sich nicht, indem man an ihnen zieht oder sie nach vorne schubst. Sie müssen ihre Eigenkräfte entwickeln. Niemand kann ein Kind stark MACHEN – das müssen sie selber hinbekommen. Da hilft ein Blick auf die Kinder, die das Großwerden ja im Lauf der Menschheitsgeschichte so manches Mal "geübt" haben: Wie gehen sie vor, um das Fundament ihres Lebens aufzubauen? Und wie können wir die Kinder dabei unterstützen? 

Referent: Herbert Renz-Polster
Termin: 09. November 2022, 9-12 Uhr
Anmeldeschluss: 28. September 2022
Kosten: 45€/ EKHN 32,50€
Online

Fachtagung

Wir veranstalten regelmäßig 1-tägige Fachtagungen, in denen Sie mit anderen Fachkräften in Austausch treten können und somit ihr Wissen weiter vertiefen. Hierzu laden wir erfahrene Referentinnen und Referenten ein und veranstalten anspruchsvolle Workshops zu den jeweiligen Themen.

22T0060100 – 12. Netzwerktreffen Hessischer Kinder- und Familienzentren

Das Hessische Ministerium für Soziales und Integration unterstützt den Aufbau von Kinder- und Familienzentren und eine hessenweite Vernetzung vorhandener Einrichtungen. In diesem Kontext lädt das Arbeitszentrum Fort- und Weiterbildung der Pädagogischen Akademie Elisabethenstift gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft Hessischer Familienbildung zu jährlichen Netzwerktreffen ein, um dadurch den kontinuierlichen Erfahrungs- und Informationsaustausch zu sichern.

Referentinnen: Leonie Holste und Paula Lichtenberger (AHF)
Termin: 21. September 2022, 9-17 Uhr
Anmeldeschluss: 30. Juli 2022
Online

Qualitätswerkstatt

Wir möchten einen Raum bieten, um sich professionell austauschen und netzwerken zu können. Unsere 1-tägige Qualitätswerkstatt hat das Ziel, Qualität aufrecht zu erhalten und sie auch immer wieder zu überpüfen.

22Q2160100 – Qualitätswerkstatt "Kinder und Familien in der Corona-Pandemie"

Die aktuelle Corona-Pandemie wirkt sich auch auf die Kinder in unseren Einrichtungen aus. Ängste oder Sorgen unserer Gesellschaft wirken sich dabei (unbewusst) auf unsere Kinder aus und auch Freundschaften oder Spielkontakte der Familien verändern sich. Wir, als pädagogische Fachkräfte haben zwar inzwischen einige Leitfäden und Schutzkonzepte in der Hand, trotzdem fehlt uns oft die Möglichkeit sich intensiv mit dem Thema auseinander zu setzen. Deshalb möchten wir mit dieser Fortbildung einen Raum bieten, um - insbesondere in krisenhaften Zeiten mit diversen Einschränkungen - eine professionelle Austausch- und Netzwerkplattform zu bieten.

Referentinnen: Brigitte Metscher und Anne Schaefer
Termin: 04. März 2022, 9-17 Uhr
Anmeldeschluss: 21. Januar 2022
Kosten: 90€/ EKHN 65€

22Q0550100 – Qualitätswerkstatt "Führen, Leiten, Managen"

Eine Kita zu leiten ist eine verantwortungsvolle und herausfordernde Aufgabe. Doch es gibt immer noch viel, was im Berufsalltag zu kurz kommt... manchmal schleicht sich ein gewisser Alltagstrott ein oder das Alltagsgeschäft nimmt so viel Raum ein, dass schlicht die Zeit fehlt um sich mit aktuellen Qualitätsanforderungen und Ansprüchen zu beschäftigen... hier setzen wir mit der Qualitätswerkstatt an.

Referentin: Christine Barz
Termin: 16. März 2022, 9-17 Uhr
Anmeldeschluss: 07. Februar 2022
Kosten: 90€/ EKHN 65€

22Q1770100 – Qualitätswerkstatt "Praxisanleitung"

Berufspraktikantinnen und Berufspraktikanten anzuleiten ist eine verantwortungsvolle Aufgabe. Doch es gibt immer noch viel, was im Berufsalltag zu kurz kommt... manchmal schleicht sich ein gewisser Alltagstrott ein oder das Alltagsgeschäft nimmt so viel Raum ein, dass schlicht die Zeit fehlt um sich mit aktuellen Qualitätsanforderungen und Ansprüchen zu beschäftigen... hier setzen wir mit der Qualitätswerkstatt an.

Referentin: Manuela Sachs
Termin: 20. Oktober 2022, 9-17 Uhr
Anmeldeschluss: 08. September 2022
Kosten: 90€/EKHN 65€