Pädagogische Schulkindbetreuung - Angebote und Fortbildungen

Mit diesem Auszug aus unserem Programmheft 2018 möchten wir Sie auf Angebote, die sich speziell mit Themen der Bildung, Betreuung und Erziehung von Kindern im Grundschulalter befassen, aufmerksam machen.

Gesellschaftliche Veränderungen und der daraus resultierende steigende Bedarf an Betreuungsplätzen für Schulkinder, auf die es womöglich in naher Zukunft einen Rechtsanspruch geben wird, führen zu Erweiterungen der Angebote in vielfältiger Form.

Hort, Ganztagsbetreuung, Schulsozialarbeit – eine bunte Palette von Schulkindbetreuungsformaten haben gemeinsame Ziele: bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf, mehr Bildungsqualität und gerechte Bildungschancen für alle Grundschulkinder. Sich an den Entwicklungsthemen, -aufgaben und Bedürfnissen der 6-12 jährigen zu orientieren bildet die Grundlage für qualitativ hochwertige Angebote.

Diesen Anforderungen wollen wir mit passgenauen Fortbildungen aus unserem Programm begegnen.

Basierend auf dem Hessischen Bildungs- und Erziehungsplan bieten wir eine Vielzahl von Kursen für den jeweiligen Bedarf dieser anspruchsvollen Aufgabe: Grundlagenkurse wie „Entwicklungspsychologie der Kinder von 6-12 Jahren“ sowie Methodenkurse zu Themen wie Medien, Projekte, Bewegung und mehr. Bei unserer Fachtagung „Aus der Praxis für die Praxis – Die Qualität in den Einrichtungen für große Kinder (weiter)entwickeln“ am 27.10.2018 haben Sie darüber hinaus die Möglichkeit, anhand von guten Beispielen und im Austausch mit anderen Beschäftigen aus dem Feld Impulse für Ihre Arbeit zu erhalten.

Wir freuen uns, Sie in unseren Fortbildungen begrüßen zu dürfen.

Ansprechpartnerin und verantwortliche Fortbildungsdozentin:
Olga Neufeld
neufeld(at)afw.elisabethenstift.de
Tel.: 06151-4095-323