Evangelische Ausbildungsstätten für sozialpädagogische Berufe

Herzlich willkommen bei den Evangelischen Ausbildungsstätten für sozialpädagogische Berufe.

Sie interessieren sich für eine Ausbildung zur Sozialassistentin/zum Sozialassistenten bzw. zur Erzieherin/zum Erzieher oder möchten das Abitur am beruflichen Gymnasium, Gesundheit und Soziales erwerben? Dann sind Sie hier richtig!

Sie finden hier alle wichtigen Informationen wie Bewerbungszeitraum, Aufnahmebedingungen und Lehrinhalte.

Sozialassistent/in

Ihr Einstieg in den sozialpädagogischen Bereich.

Erzieher/in

Werden Sie Erzieher/in – vollschulisch, berufsbegleitend oder praxisintegriert.

Berufliches Gymnasium

Erlangen Sie in drei Jahren Oberstufe Ihr Abitur.

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen? Unser Sekretariat hilft Ihnen gerne weiter!

Neuigkeiten

Was gibt es Neues an unserer Schule? Einen Einblick in unser Schulleben, Unterricht und auch weitere wichtige Informationen finden Sie in unseren "Neuigkeiten".

Informationsveranstaltungen zu Ausbildung/Abitur

Sie interessieren sich für eine unserer Ausbildungen oder wollen das Abitur an unserem beruflichen Gymnasium machen? An unseren Infoabenden können wir ins Gespräch kommen und Ihre Fragen beantworten.

Die PAE im Radio

Der WDR war zu Gast im Hedwig-Burgheim-Haus: Unsere Schülerinnen und Schüler sind im Radio zu hören und berichten über ein Lebenskunst-Training, welches im Rahmen des Unterrichts angeboten wurde.

Ergebnis der Zufriedenheitsbefragung 2020

Auch in diesem Jahr wurden die Schülerinnen und Schüler sowie die Studierende der Evangelischen Ausbildungsstätten danach befragt, wie zufrieden sie mit unseren Schulformen sind. Die Ergebnisse stimmen uns froh, laut den Befragungsergebnissen bieten wir im Großen und Ganzen eine gute bis sehr gute schulische (Aus-)Bildung an

Urkundenverleihung: Unser berufliches Gymnasium ist "staatlich anerkannt"

Ein Grund zum Feiern: Bereits drei Jahre nach Gründung unseres Oberstufengymnasiums und einem absolvierten Abiturjahrgang erhielt unser berufliches Gymnasium die staatliche Anerkennung und damit das Prüfungsrecht für die Allgemeine Hochschulreife.

Vernissage zum Thema "Zu Hause"

Zu Hause“ – zu diesem Thema arbeiteten die Studierenden der Oberstufen der ESF-Klasse und der klassischen Teilzeitausbildung  im Aufgabenfeld 4 zum Unterrichtsthema Kreativitätsförderung. Die entstandenen Arbeiten, angeleitet von den Dozentinnen Dr. Martina Templin und Christiane Otto, wurden im Rahmen einer Vernissage in der Palliativ-Station des Krankenhauses AGAPLESION Elisabethenstift ausgestellt.

Aufstiegsbafög

Schon gewusst? Wenn Sie sich in einer Qualifikation zur Erzieherin bzw. zum Erzieher befinden, haben Sie unter Umständen Anspruch auf Aufstiegs-BAföG.